Verfasst von: felixthecat | Oktober 11, 2007

und es geht weiter….

so…heute bin ich nach zwei langen Arbeitstagen, an denen ich um 22:00Uhr nach Hause gekommen bin, das erste mal, nach ausgiebigem Couchschlaf, in der Lage was zu schreiben….

 Schöne Grüsse an die Regensburger…..

 Arbeitstechnisch gesehen, werden die Tage momentan ehrer länger, was daran liegt, dass ich mich erst an die verwendeten Ausdrücke (z. B. Haus-Überstromunterbrecher (CH)= Hausanschlusssicherung (D) oder Bezüger-Überstromunterbrecher = selektiver Hauptleitungsschutzschalter, Netzbetreiber= Energieversorger usw..usw….), die Einarbeitung und Bearbeitung der Projekte und die mit vielen Sitzungsterminen gespickten Tage gewöhnen muss.

 Verkehrstechnisch hat sich meine Lage etwas entspannt. Wenn man mal die meisten, kritischen Verkehrsknotenpunkte erfolgreich überwunden hat, kommt man eigentlich relativ entspannt von A nach B und kann auch schon mal einen Stau umgehen. Wobei zu Rushour-Zeiten durchaus für 4km, 1 1/4Stunden Fahrzeit bzw. Standzeit drin sind. Bemerkenswert ist, dass ich an den unzähligen Zebrastreifen (heisst hier Fussgängerstreifen) noch niemanden angefahren habe. Auch der Kreisverkehr ist nicht der, den ich gewohnt bin. Hier können nebst einigen Zebrastreifen, Vorfahrt oder nicht Vorfahrt bei der Einfahrt, Vorfahrt oder nicht Vorfahrt beim Kreisen und Strassenbahnen und Busse von der einen oder anderen Seite, das vorschriftsgemässe Befahren erschweren.

is scho wieder spät….


Responses

  1. Hallo Mike,
    schön mal wieder von Dir zu hören. Wenn man das so hört, sollte man wohl einen Sprachkurs belegen. Das gilt so auch für das Schwabenländle – wenn wir so richtig loslegen, dann versteht ihr uns bestimmt auch nicht.
    Liebe Grüsse von uns allen – die Jungs meinen, Du könnest Dich doch mal wieder bei uns erholen (…ha-ha-ha…) – hoffentlich wird es bei Dir bald wieder ein bisschen weniger stressig

    Helga


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: